„Recklinghausen leuchtet“ 2017

… und das schon zum 12. Mal

Vom 20. Oktober bis 5. November 2017 werden in der Innenstadt von Recklinghausen in der Zeit von 18 Uhr bis Mitternacht insgesamt 53 historische und markante Gebäude stimmungsvoll beleuchtet, und das alles bei freiem Eintritt. Bei „Recklinghausen leuchtet“ dreht sich in diesem Jahr alles um die 1000-jährige Stadtgeschichte: 1017 wurde „Ricoldinchuson“ erstmals in einer Urkunde Kaiser Heinrichs II. erwähnt, aber erst 1236 wurden in einer Urkunde des Kölner Erzbischofs Heinrich von Müllenark die vollen Stadtrechte verliehen. Aber wie heißt es so schön, man muss die Feste feiern, wie sie fallen.

„Recklinghausen leuchtet“, Alte Apotheke, Breite Straße 14

Wie in den Vorjahren wird auf vorgegebene Routen verzichtet. Stattdessen werden durch bunt gefärbte Straßenlaternen Laufwege durch die Altstadt inmitten des Walls markiert. Etwa zwei Stunden Zeit werden die Besucher für etwa drei Kilometer brauchen, wenn sie die kompletten Wege abgehen wollen. Wer die Innenstadt nicht auf eigene Faust erkunden möchte, kann sich im Innogy-Informationszelt vor dem Rathaus zu den kostenlosen Stadtführungen der „Gilde der Stadtführer“ anmelden, die montags bis donnerstags um 19 Uhr und um 20 Uhr für alle Interessierten angeboten werden. Freitags, samstags und sonntags sowie am Dienstag, 31. Oktober (Reformationstag, 2017 in Deutschland gesetzlicher Feiertag), und Mittwoch, 1. November (Allerheiligen), finden diese um 18.30, 19.30 und 20.30 Uhr statt. Weitere Informationen unter www.re-leuchtet.de.

„Recklinghausen leuchtet“, Steinstraße 15

„Recklinghausen leuchtet“, Gymnasium Petrinum, Herzogswall 29, 1851: Einrichtung des ersten Krankenhauses der Stadt durch eine Stiftung des fürstlichen Hauses Arenberg (Prosper-Hospital)

„Recklinghausen leuchtet“, Gymnasium Petrinum, Herzogswall 29

„Recklinghausen leuchtet“, Reitzensteinstraße 17 – 21

„Recklinghausen leuchtet“, Engelsburg, Augustinessenstraße 10

„Recklinghausen leuchtet“, Herzogswall 20

„Recklinghausen leuchtet“, Willy-Brandt-Haus, Herzogswall 17, 1870: Erster Eisenbahnzug hält in Recklinghausen

„Recklinghausen leuchtet“, Herzogswall 4, 1017: Erste schriftliche Erwähnung von „Ricoldinchuson“ in einer Urkunde Heinrichs II.

„Recklinghausen leuchtet“, „Backsteinskulptur für Recklinghausen“ von Per Kirkeby

„Recklinghausen leuchtet“, Eckstein, Münsterstraße 17-19

„Recklinghausen leuchtet“, Propsteikirche St. Peter, Kirchplatz 4

„Recklinghausen leuchtet“, Markt 1, 1501: Großer Stadtbrand

„Recklinghausen leuchtet“, Markt 3 & 4

„Recklinghausen leuchtet“, Markt 6, 1236: Verleihung von Stadtrechten in einer Urkunde des Kölner Erzbischofs Heinrich von Müllenark

„Recklinghausen leuchtet“, Altstadtmarkt

„Recklinghausen leuchtet“, Ackerbürgerhaus „Gravemanns Hof“ (1522), Kunibertistraße 16


Die Rathausshow

„Recklinghausen leuchtet“, Rathaus (1904 – 1908), Rathausplatz

Auch bei der 3D-Videoprojektion auf der Rathausfassade wird die 1000-jährige Stadtgeschichte aufgegriffen. Im Jahr 1017 taucht der Name „Ricoldinchuson“ in einer Urkunde auf. Eine Kopie der Abschrift dieser Kaiserurkunde von 1017 liegt auch im Stadtarchiv Recklinghausen. Das Original von 1017 ist seit Jahrhunderten verschollen. Dieses Jubiläum und die urkundliche Ersterwähnung thematisiert die diesjährige Rathausshow. Das Besondere: die Zuschauer können mithilfe einer Zeitmaschine zurück in die Vergangenheit reisen. Vom Urknall angefangen geht es über die Entstehung der Welt und Menschheit bis ins Jahr 1017, wo die Geschichte Recklinghausens zum Leben erweckt wird. Die Show ist freitags bis sonntags jede volle Stunde von 19 bis 22 Uhr zu sehen. Mit dabei sind Sondervorstellungen anlässlich der Feiertage am Dienstag, 31. Oktober, und am Mittwoch, 1. November.

„Recklinghausen leuchtet“, Rathausshow, Videostill

„Recklinghausen leuchtet“, Rathausshow, Videostill

„Recklinghausen leuchtet“, Rathausshow, Videostill

„Recklinghausen leuchtet“, Rathausshow, Videostill

„Recklinghausen leuchtet“, Rathausshow, Videostill

„Recklinghausen leuchtet“, Rathausshow, Videostill

„Recklinghausen leuchtet“, Rathausshow, Videostill

„Recklinghausen leuchtet“, Rathausshow, Videostill

„Recklinghausen leuchtet“, Rathausshow, Videostill

„Recklinghausen leuchtet“, Rathausshow, Videostill

„Recklinghausen leuchtet“, Rathausshow, Videostill

„Recklinghausen leuchtet“, Rathausshow, Videostill

„Recklinghausen leuchtet“, Rathausshow, Videostill

Kommentare