Mittwoch, 9. November 2011

Ankündigung: Benefizgala „Zeitlos – Eine Musical-Reise“

Das STARLIGHT EXPRESS-Ensemble geht für „RED NOSE DAY“ auf die Reise durch die Geschichte des Musicals

Am Sonntag, den 20. November 2011, um 19.00 Uhr wird das Ensemble, das sonst für STARLIGHT EXPRESS ins Rennen geht, einen festlichen Abend voller Erinnerungen und Überraschungen präsentieren. Angefangen in den 1930er Jahren bis heute ist dann auf der Bühne des Theaters am Stadionring ausnahmsweise einmal keine Weltmeisterschaft der Lokomotiven zu erleben, sondern ein musikalischer Streifzug durch das 20. Jahrhundert. Evergreens wie „Erinnerung“ („Cats“) oder „Let The Sunshine In“ („Hair“) und Highlights aus „The Rocky Horror Show“ oder „Frühlingserwachen“ lassen das Musical-Herz höher schlagen. Der gesamte Erlös geht an die Wohltätigkeitsaktion „Red Nose Day“, die damit neben anderen namhaften Projekten auch das SOS-Kinderdorf Sauerland in Lüdenscheid unterstützt. Die Benefizgala wird von Emma-Katie Adcock, Gareth Bretherton, Ben Draper, David Moore und Steve White organisiert. Anna Montanaro, Carolin Fortenbacher und Alex Melcher ließen sich ebenfalls für den guten Zweck begeistern und werden das STARLIGHT EXPRESS-Ensemble auf der Bühne unterstützen. Moderiert wird die Gala von der „Red Nose Day“-Botschafterin Sonya Kraus und von Mehr! Entertainment-Geschäftsführer Maik Klokow.

Georgina Hagen und Marcel Brauneis
Foto: Jens Hauer


Keine Kommentare: