Sonntag, 3. Juli 2016

12. Treffen der „Herner Oldies“

Oldtimertreffen auf dem Gelände der Zeche Hannover in Bochum

„Der frühe Vogel“: BMW Z3 Roadster 1,9i, 1.895 cm³, 87 kW/118 PS, 196 km/h, Baujahr 2001, vor der Zeche Hannover, Malakowturm über Schacht 1 von 1857

Das Gelände des LWL-Industriemuseums Zeche Hannover ist meistens recht verwaist, doch heute steppte dort ausnahmsweise einmal so richtig der Bär. Kein Wunder, hatte doch die Interessengemeinschaft der „Herner Oldies“ zu ihrem 12. Treffen auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Hannover eingeladen. Seit dem 21. Mai 1995 findet das Treffen regelmäßig alle zwei Jahre statt, bereits seit dem 6. Treffen am 3. Juli 2005 auf dem Gelände der Zeche Hannover in Bochum, so auch am 17. Juni 2007, 21. Juni 2009, 27. Juni 2010, 8. Juli 2012 und am 6. Juli 2014. Offensichtlich fühlen sich die „Herner Oldies“ aber auch in Bochum wohl, sonst hätte man sich sicher nicht zum siebten Mal hier getroffen. Das Gelände hat natürlich auch einen unschätzbaren Vorteil: Da können die Besitzer der Oldtimer noch so sehr mit ihren geöffneten Motorhauben protzen, gegen die Compound-Zwillingsdampffördermaschine von 1893 im Maschinenhaus können sie niemals „anstinken“, da können sie sich noch so sehr bemühen.

Stunden später: BMW Z3

Auto Union 1000 Sp Roadster, Dreizylinder-Zweitaktmotor, 1,0 Liter, 41 kW/55 PS, 140 km/h

BMW „Barockengel“

BRA P-Type, Beribo Replica Automobiles

Chevrolet

Deutsch & Bonnet HBR 5 Coach, 850 cm³, 60 PS, 160 km/h, Baujahr 1959

DKW F12, 883 cm³, 45 PS, 128 km/h, Baujahr 1964

Fiat

BMW V8 „Barockengel“ und Ford Modell T „Tin Lizzie“, 2.900 cm, 20 PS, Baujahr 1920

Jawa

Lancia Fulvia Sport 1.3 S (Design von Ercole Spada, Zagato), 1.298 cm³, 87 PS, 180 km/h

Mercedes-Benz 180 D (W 120), 1988 cm³, 48 PS, 110 km/h, Produktionszeitraum 1961 – 1962

Merceds-Benz O 319 Kleinbus

Miele-Original-Fahrrad mit Motor der Münchner Rex-Motorenwerke

Nissan Figaro, 987 cm³, 56 kW/76 PS, 160 km/h

NSU Ro 80, 1,0 Liter Wankelmotor, 115 PS/85 kW, Produktionszeitraum 1967 – 1977

Porsche Carrera 2

Renault 4CV „Cremeschnittchen“, 750 cm³, 15kW/21 PS

Renault 4CV „Cremeschnittchen“, 750 cm³, 15kW/21 PS, Erstzulassung 1954

VW Brasília, Hersteller Volkswagen do Brasil, Produktionszeitraum 1974 – 1982, 1,6 Liter

VW Karmann-Ghia Typ 14 Cabriolet, 2,0 Liter, 137 PS, Baujahr 1968

Volkswagen Typ 2 T2b Pritschenwagen, 1.570 cm³, 50 PS/37 kW, 110 km/h, Erstzulassung 1974, mit Ruthmann Steiger, BMW Z3

Oldtimertreffen auf dem Gelände der Zeche Hannover

„Zwischen Ungewissheit und Zuversicht“, Werbeblatt für das Handbuch „Budowa i obsługa samochodu“ (Bau und Bedienung des Autos), Eigenverlag W. Murawski, Rheinland 1946

Compound-Zwillingsdampffördermaschine von 1893, Hersteller Maschinenbau-Actien-Gesellschaft „UNION“, Essen

Vorführung der Compound-Zwillingsdampffördermaschine von 1893, Hersteller Maschinenbau-Actien-Gesellschaft „UNION“, Essen

Keine Kommentare: