Montag, 14. Dezember 2015

Bochumer Weihnacht 2015

45. Bochumer Weihnachtsmarkt

Weihnachtspyramide auf dem Dr.-Ruer-Platz

Vom 19. November bis 23. Dezember 2015 hat der Bochumer Weihnachtsmarkt in der Innenstadt geöffnet. Ein großer Teil der 200 Marktstände befindet sich am Husemannplatz, dem Dr.-Ruer-Platz sowie der Huestraße und Bongardstraße.

„Willkommen in Bochum“, Huestraße

Rathaus

Weihnachtsgeschichtliches in der Schützenbahn

Sparkassen-Hauptgebäude am Dr.-Ruer-Platz

Weihnachtsmann

Einzigartig im Ruhrgebiet geht am Dr.-Ruer-Platz der Weihnachtsmann zwischen Sparkassen-Hauptgebäude und dem Kortum-Karree in die Luft. Und zwar im wörtlichen Sinn. Täglich um 17 und 19 Uhr gibt es im siebten Jahr ein Hochseilspektakel der bekannten Artistenfamilie Falko Traber zu sehen. In 33 Metern Höhe schwebt Falko Traber als Weihnachtsmann in seinem von vier Rentieren gezogenen Schlitten über den Platz. Das Gespann hat eine Länge von etwa sechs Metern und das Rentier „Rudolph“ hat sogar eine rote Nase.

Der „Fliegende Weihnachtsmann“

Weihnachtspyramide auf dem Dr.-Ruer-Platz

Keine Kommentare: