Donnerstag, 8. Oktober 2015

Vorschau: „Bodyguard – Das Musical“ feiert im November 2015 Deutschlandpremiere

„Bodyguard – Das Musical“ – nach dem Spielfilm „The Bodyguard“ (1992); Buch und Regie: Alexander Dinelaris; Deutsche Bearbeitung (Dialoge): Tobias Rohe; Regie: Thea Sharrock; Co-Rgie: Frank Thompson; Choreografie: Karen Bruce; Bühne, Kostüme: Tim Hatley; Lichtdesign: Mark Henderson; Sounddesign: Richard Brooker; Videodesign: Duncan McLean; Musikalische Leitung: Jeff Frohner. Darsteller: Patricia Meeden (Rachel Marron), Nyassa Alberta (Rachel Marron alternierend, Cover Nicki Marron), Jürgen Fischer (Frank Farmer), Dennis Kozeluh (Bill Devaney), Christian Peter Hauser (Tony Scibelli), Tom Viehöfer (Stalker), Noah Londji/Gabriel de Freitas Rolfs/Tiago Guimaraes Pina de Carvalho/Lamin Timera/Philipos Tsehaye/Lamin Camara/Richard Agbonlahor/Jamie Odonkor (Fletcher), Jadran Malkovich (Sy Spector, Cover Frank Farmer), Tertia Botha (Nicki Marron), Lee Rychter (Ray Court, Cover Frank Farmer), N. N. (Herb Farmer); Ensemble: Karl Bowe (Assistant Dance Captain), Alishia Marie Blake, Michael Clauder (Cover Bill Devaney, Cover Tony Scibelli), Chasity Elaine Crisp (Cover Rachel Marron, Cover Nicki Marron), Xena Gusthart, Emma Hunter (Dance Captain), Sascha Luder, Olaf Meyer (Cover Bill Devaney), Makeda Michalke (Cover Nicki Marron, Cover Rachel Marron), Jessica Simmons, Joshua Steel, Alex Thomas, Charlotte Wilmott, Niko Wirachman; Swings: Jaime Cox, Kelly Downing, Alex Frei, James-Lee Kevin Harris. Uraufführung: 5. Dezember 2012, Adelphi Theatre, London. Deutsche Erstaufführung: 21. November 2015, Musical Dome, Köln.



„Bodyguard – Das Musical“


BB Promotion zeigt Londoner Originalproduktion mit deutschen Dialogen im Musical Dome Köln


„Hairspray“ (Premiere 6. Dezember 2009, Regie Jack O’Brien) war das letzte Musical, das bis 26. September 2010 im Musical Dome Köln als long-run Produktion gezeigt wurde. Seit März 2012 wird der Musical Dome unter dem Namen „Oper am Dom“ als Ersatzspielstätte für das zu renovierende Opernhaus am Offenbachplatz genutzt. Ab 10. November 2015 wird dort „Bodyguard – Das Musical“ seinen festen Standort beziehen. Im Londoner West End feierte „The Bodyguard“ am 5. Dezember 2012 am Adelphi Theatre mit Heather Headley (Rachel Marron) und Lloyd Owen (Frank Farmer) in den Hauptrollen seine Uraufführung und wurde dort bis 29. August 2014 gezeigt. Ab Februar 2015 wird im Vereinigten Königreich eine Tournee-Version gezeigt.

Der Spielfilm „The Bodyguard“ nach dem Drehbuch des amerikanischen Regisseurs, Produzenten und Autors Lawrence Kasdan machte die dramatische Liebesgeschichte um den Superstar Rachel Marron und den Bodyguard Frank Farmer weltbekannt. Allein in Deutschland lockte der Streifen mit Whitney Houston und Kevin Costner in den Hauptrollen über 6 Millionen Zuschauer in die Kinos. „Bodyguard – Das Musical“ liefert eine Bühnenadaption des Kinohits, in der das Live-Erlebnis der Geschichte eine vollkommen neue Dimension verleihen soll. Lawrence Kasdan zweifelte keinen Moment am Erfolg des Musicals: „Das englische Kreativteam hatte großartige Ideen, mit denen man den Film in etwas Neues verwandeln konnte. Und als ich die Liste der Songs für das Stück sah, war ich sicher, dass hier etwas ganz Besonderes entsteht!“

Patricia Meeden (Rachel Marron) und Jürgen Fischer (Frank Farmer); © Jens Hauer

Mitverantwortlich für den großen Erfolg des Musicals wie auch des Films ist ohne Zweifel der legendäre, mit dem Grammy Award ausgezeichnete Soundtrack. Mit über 45 Millionen verkauften Tonträgern ist er der erfolgreichste Filmsoundtrack aller Zeiten. In „Bodyguard – Das Musical“ sind alle von Whitney Houston darin so unvergleichlich interpretierten Songs sowie zahlreiche weitere ihrer Welthits live zu erleben, von „Queen of the Night“, „So Emotional“, „One Moment in Time“ oder „Saving All My Love“ über „I’m Your Baby Tonight“, „Run to You“, „I Have Nothing“, „How Will I Know“ bis hin zu „I Wanna Dance with Somebody“. Nicht zu vergessen einen der größten Hit-Songs aller Zeiten: „I Will Always Love You“.

Nicht weniger populär ist die emotionale Geschichte, die „Bodyguard – Das Musical“ erzählt: Der Bodyguard und frühere Geheimagent Frank Farmer wird engagiert, um Superstar Rachel Marron vor einem unbekannten Stalker zu beschützen – gegen ihren Willen. Weder die exzentrische Soul-Diva noch ihr strenger Leibwächter sind bereit, Kompromisse zu machen – bis sich zwischen beiden eine leidenschaftliche Liebesgeschichte entspinnt, womit keiner gerechnet hat.

Keine Kommentare: