Sonntag, 9. August 2015

Kanalparty an der Heinz-Schleußer-Marina Oberhausen

Feiern im kleinen Rahmen

Heinz-Schleußer-Marina Oberhausen

Am 8. August 2015 hatte die Heinz-Schleußer-Marina Oberhausen zur Kanalparty eingeladen, mit Musikprogramm von 18 Uhr bis zum bitteren Ende und so „bekannten“ Künstlern wie Giulia Wahn (in Folge 7 der Staffel 2 von „The Voice of Germany“ ausgeschieden) oder Jesse Lee Davis aus Newport, Arkansas („Round and Round“ und „Is This Love“). Wer Jürgen Drews sehen wollte, hätte einen Tag zuvor zur Eröffnung der 580. Cranger Kirmes gehen müssen… Die Kanalparty im Zusammenhang mit dem Hafenfest gab es erstmals im vergangenen Jahr, das Hafenfest selbst findet in diesem Jahr bereits in der vierten Auflage statt, und alles bei freiem Eintritt.

Feuerwerk

Immerhin, nach dem mittelprächtigen Desaster beim Eröffnungs-Feuerwerk bei der 580. Cranger Kirmes – was die Sichtbarkeit auf dem Kirmesplatz anbelangt – gibt es an der Heinz-Schleußer-Marina am Rhein-Herne-Kanal in Oberhausen so viele unverstellbare Plätze, derweil der Besucherandrang dort lediglich einen Bruchteil der Besucher der Cranger Kirmes ausmacht, dass ein freier Blick auf das als Musikfeuerwerk gezündete kombinierte Boden- und Höhenfeuerwerk kein Problem bereitet hat.

Feuerwerk

Feuerwerk

Feuerwerk

Feuerwerk

Feuerwerk

Feuerwerk

Gasometer Oberhausen

Keine Kommentare: