Dienstag, 9. Dezember 2014

Auf Zollverein herrscht wieder Eiszeit

Alle Jahre wieder…

Kunsteisfläche im ehemaligen Druckmaschinengleis der Kokerei Zollverein

Auf der Kokerei Zollverein hat wieder die Eiszeit begonnen. Vom 6. Dezember 2014 bis zum 4. Januar 2015 verwandelt sich das ehemalige Druckmaschinengleis entlang der Koksöfen auf einer Länge von 150 Metern in eine spiegelglatte Kunsteisfläche, und das nun schon zum dreizehnten Mal – laut Reisemagazin Marco Polo „der wohl faszinierendste Ort zum Schlittschuhlaufen bundesweit“. Könner und absolute Anfänger haben genug Platz, sich auf der Eisbahn auszutoben: Für die ganz jungen Eisbahngäste stehen Lernpinguine bereit, während die Fortgeschrittenen mit ihrer Kunstfertigkeit auf Kufen beeindrucken: Bei allen werden gleichermaßen viele Endorphine an der frischen Luft freigesetzt.

Kunsteisfläche im ehemaligen Druckmaschinengleis der Kokerei Zollverein

Zusätzliche Kunsteisfläche für das Eisstockschießen

Eine zusätzliche, 180 m² große Fläche direkt neben der ZOLLVEREIN® Eisbahn steht exklusiv für das Eisstockschießen zur Verfügung. Eisstockschießen kann vor Ferienbeginn montags bis freitags lediglich als Firmenevent gebucht werden, am Wochenende und in den Ferien steht die neue Bahn auch für Familien, Freunde oder Vereinsteams zur Verfügung. Einzelpersonen schauen womöglich in die Röhre.

Zusätzliche Kunsteisfläche für das Eisstockschießen

Kunsteisfläche im ehemaligen Druckmaschinengleis der Kokerei Zollverein

Die ZOLLVEREIN® Eisbahn ist vor Ferienbeginn montags bis freitags von 15.00 bis 20.00 Uhr geöffnet, samstags von 10.00 bis 22.00 Uhr und sonntags von 10.00 bis 22.00 Uhr. In den Ferien ab 22. Dezember 2014 gibt es sonntags bis freitags von 10.00 bis 20.00 Uhr und samstags von 10.00 bis 22.00 Uhr verlängerte Öffnungszeiten. Am 26. Dezember 2014 und 1. Januar 2015 ist die Eisbahn von 14.00 bis 20.00 Uhr geöffnet, und am 24., 25. und 31. Dezember 2014 bleibt sie ge­schlos­sen.

Kunsteisfläche im ehemaligen Druckmaschinengleis der Kokerei Zollverein

Kunsteisfläche im ehemaligen Druckmaschinengleis der Kokerei Zollverein

1 Kommentar:

Detlef hat gesagt…

Die ZOLLVEREIN® Eisbahn lockte in ihrer 13. Saison mehr als 30.000 Besucher an und überschritt damit die Vorjahreszahlen erneut. In der 12. Saison wurden fast 30.000 Besucher genannt. Die erstmals in der Saison 2014/15 eingerichtete zusätzliche Eisfläche zum Eisstockschießen war schon vor Eröffnung fast ausgebucht und wird auch 2015 wieder für Sportsgeist auf der Kokerei sorgen.