Montag, 20. Juni 2011

Familien- und Erlebnistag im BernePark


„Connecting Views“ von Jeppe Hein,
„Versunkener Garten“ von Piet Oudolf und Eelco Hooftman


Der Familien- und Erlebnistag ist eine Veranstaltungsreihe der Arbeitsgemeinschaft Neues Emschertal, die 2008 vor dem Hintergrund am Haus Ripshorst in Oberhausen gestartet wurde, den Erhalt der biologischen Vielfalt zu fördern. In diesem Jahr fand die Veranstaltung am Sonntag, 19. Juni 2011 erstmals im BernePark – der umgestalteten alten Kläranlage Bernemündung in Bottrop-Ebel – statt. Als Kooperation zwischen Emschergenossenschaft und Regionalverband Ruhr wurde die Arbeitsgemeinschaft Neues Emschertal gegründet, um neue Perspektiven für eine nachhaltige Entwicklung der Region zu schaffen.

„KG Wild Cats Bottrop e. V.“

Im Rahmen eines bunten Programms konnten große und kleine Natur- und Umweltschutzgruppen ihre Arbeit und ihre speziellen Projekte einer breiten Öffentlichkeit vorstellen. Daneben fand die Prämierung und Ausstellung der Gewinnerfotos aus dem Fotowettbewerb „Zeig uns Deine Emscher-Insel“ statt.

„KG Wild Cats Bottrop e. V.“

Tanzvorführungen der „KG Wild Cats Bottrop e. V.“ und Improvisationen eines Saxophonspielers im „Versunkener Garten“ von Piet Oudolf und Eelco Hooftman rundeten das Veranstaltungsprogramm ab.

„Versunkener Garten“ von Piet Oudolf und Eelco Hooftman

Keine Kommentare: